mobiles Siegel
10.252
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz im Kreis Würzburg

Infos zu Lohnes Brennholzdepot

Lohnes Brennholzdepot

Lindflurerweg 3
97234 Reichenberg OT Fuchsstadt


Infos und Angebote


Anzeige


Bayern


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
97072 Würzburg Altstadt, Sanderau
97074 Würzburg Frauenland, Sanderau
97076 Würzburg Grombühl, Lengfeld
97078 Würzburg Grombühl, Lindleinsmühle, Versbach
97080 Würzburg Altstadt, Dürrbachau, Grombühl, Oberdürrbach, Unterdürrbach
97082 Würzburg Altstadt, Heidingsfeld, Markt Höchberg, Steinbachtal, Zellerau
97084 Würzburg Heidingsfeld, Heuchelhof, Rottenbauer
97199 Ochsenfurt Darstadt, Erlach, Eßfeld, Goßmannsdorf, Hohestadt, Hopferstadt, Kleinochsenfurt, Ochsenfurt, Tückelhausen, Zeubelried
97209 Veitshöchheim Gadheim, Veitshöchheim
97222 Rimpar Gramschatz, Maidbronn, Rimpar
97230 Estenfeld Estenfeld, Mühlhausen
97232 Giebelstadt Allersheim, Euerhausen, Eßfeld, Giebelstadt, Herchsheim, Ingolstadt, Sulzdorf
97234 Reichenberg Albertshausen, Chaussee-Wirthshaus, Fuchsstadt, Guttenberg, Lindflur, Reichenberg, Uengershausen
97236 Randersacker Lindelbach, Randersacker
97237 Altertheim Oberaltertheim, Steinbach, Unteraltertheim
97239 Aub Aub, Baldersheim, Burgerroth
97241 Bergtheim Bergtheim, Dipbach, Oberpleichfeld, Opferbaum
97243 Bieberehren Bieberehren, Buch, Klingen
97244 Bütthard Bütthard, Gaurettersheim, Gützingen, Höttingen, Oesfeld, Tiefenthal
97247 Eisenheim Obereisenheim, Untereisenheim
97252 Frickenhausen Frickenhausen
97253 Gaukönigshofen Acholshausen, Eichelsee, Gaukönigshofen, Rittershausen, Wolkshausen
97255 Sonderhofen Bolzhausen, Gelchsheim, Oellingen, Osthausen, Sonderhofen, Sächsenheim
97256 Geroldshausen Geroldshausen, Moos
97261 Güntersleben Güntersleben
97262 Hausen Erbshausen, Fährbrück, Hausen, Rieden
97264 Helmstadt Helmstadt, Holzkirchhausen
97268 Kirchheim Gaubüttelbrunn, Kirchheim
97271 Kleinrinderfeld Kleinrinderfeld
97276 Margetshöchheim Margetshöchheim
97277 Neubrunn Böttigheim, Neubrunn
97279 Prosselsheim Prosselsheim, Püssensheim, Seligenstadt
97283 Riedenheim Riedenheim, Stalldorf
97285 Tauberrettersheim Aufstetten, Röttingen, Strüth, Tauberrettersheim
97286 Sommerhausen Sommerhausen, Winterhausen
97291 Thüngersheim Staustufe, Thüngersheim
97292 Uettingen Holzkirchen, Holzmühle, Uettingen, Wüstenzell
97294 Unterpleichfeld Burggrumbach, Hilpertshausen, Rupprechtshausen, Unterpleichfeld
97297 Waldbüttelbrunn Mädelhofen, Roßbrunn, Waldbrunn, Waldbüttelbrunn

Wussten Sie schon?

Vorteile von Brennholzheizungen

Viele Würzburger haben bei der Heizung ihrer Häuser von fossilen Brennstoffen wie Heizöl auf regenerative Energieträger wie Brennholz, Kaminholz oder Holzpellets umgestellt. Aber nicht nur in der bayrischen Großstadt haben sich die Vorteile dieses Heizstoffes rumgesprochen. Deutschlandweit geht der Trend mehr und mehr zurück auf den regenerativen Rohstoff Holz.

Brennholz in Würzburg

In der Region um Würzburg gibt es zahlreiche Laubwälder, die unter anderem für die Brennholzgewinnung genutzt werden. Dazu gehören unter Anderem der Guttenberger Wald, der Gramschatzer Wald und der Irtenberger Wald. Brennholz wird aus gerodeten Bäumen gewonnen, die in Sägewerken zu Brennholzscheiten und Hackschnitzeln zerkleinert werden. Durch den kontrollierten Anbau, die strengen Richtlinien zur Rodung und die kontinuierliche Wiederaufforstung wird das ökologische Gleichgewicht gewahrt. Die Gewinnung von Brennholz verläuft somit vergleichsweise umweltschonend. Ein weiterer Vorteil liegt in der Energiebilanz des Brennholzes. Wird ein Baum verbrannt, dann entsteht bei der Verbrennung nur soviel CO2, wie der Baum durch Photosynthese aus der Luft filtert. Auch für die Feinstaubbelastung, die bei der Verfeuerung von Brennholz entsteht, gibt es durch moderne Kamin- und Ofenanlagen Lösungen. Die Nutzung von Brennholz als regenerativer Energieträger erfolgt somit weitgehend umweltschonend.

Brennholzpreis weitgehend konstant

Während der Preis für fossile Brennstoffe nicht nur in Würzburg sondern weltweit in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen ist, ist der Preis für Brennholz, Pellets und andere regenerative Brennstoffe nur leicht gestiegen. Der Preis für Heizöl und Heizgas liegt generell über dem Brennholzpreis, da die Gewinnung dieser Heizstoffe viel aufwendiger ist. Brennholz kann fast überall auf der Welt angepflanzt werden. Öl- und Gasvorkommen sind begrenzt, liegen in der Regel tief unter der Erde und im unwegsamen Gelände wie den Ozeanen und in der Antarktis. Der starke Anstieg der Preise für Öl und Gas im Gegensatz zum Preis für Brennholz liegt unter anderem auch in der Begrenztheit dieser Stoffe begründet. Die Öl- und Gasvorkommen werden in naher Zukunft begrenzt sein. Brennholz und Kaminholz wachsen nach und können bei verantwortungsvollem Umgang noch viele Tausende Jahre eingesetzt werden.
Die Atmosphäre ist ebenfalls ein ausschlaggebender Punkt, der für das Brennholz spricht: das wärmende Holzfeuer, das leise knistern und das romantische Flackern eines Kaminfeuers sind durch nichts zu ersetzen und wird von vielen Hausbesitzern sehr hoch geschätzt. Verbindet man den Wohnzimmerkamin mit einem Heizsystem, so kann der Brennholz betreibende Wärmespender sogar das komplette Haus heizen. Die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf ein Heizsystem mit Brennholz ist nicht ganz einfach und sollte auf jedem Fall von einem Fachmann vorgenommen werden. Der kompetente Brennholzhändler in Würzburg kann sie zu verschiedenen Fragen und Problemen in der Umrüstung auf ein Brennholz Heizsystem beratend zur Seite zu stehen.