mobiles Siegel
10.272
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz in Nettetal, Willich im Kreis Viersen

Anzeige
Infos zu Garten- und Landschaftsbau Michael Weyers

Garten- und Landschaftsbau Michael Weyers

Lobbericher Str. 12
41749 Viersen (Dornbusch)


Infos und Angebote


Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
41334 Nettetal Breyell, Hinsbeck, Kaldenkirchen, Leuth, Lobberich, Schaag
41366 Schwalmtal Amern, Berg, Birgen, Dilkrath, Eicken, End, Hagen, Hehler, Leloh, Linde, Lüttelforst ...
41372 Niederkrüchten Birth, Blonderath, Boscherhausen, Brempt, Dam, Elmpt, Gützenrath, Heyen, Laar, Niederkrüchten, Oberkrüchten ...
41379 Brüggen Bracht, Brüggen
41747 Viersen Beberich, Bockert, Hamm, Hoser, Rahser, Stadtmitte
41748 Viersen Beberich, Bockert, Hamm, Helenabrunn, Rahser, Stadtmitte, Ummer
41749 Viersen Clörath, Dahlhöfe, Dornbusch, Hagen, Hagenbroich, Johannistal, Sittard, Süchteln, Vorst
41751 Viersen Bistard, Boisheim, Busch, Dülken, Hausen, Heyerhöfe, Lind, Mackenstein, Nette, Pütterhöfe, Ransberg ...
47877 Willich Anrath, Neersen, Schiefbahn, Willich
47906 Kempen Kempen, Niederfeld, St. Hubert, Tönisberg
47918 Tönisvorst St. Tönis, Vorst
47929 Grefrath Grefrath, Mülhausen, Oedt, Vinkrath

Wussten Sie schon?

Viersen - Holzarten für die Wärmeerzeugung

Brennholz / Kaminholz

In unseren heimischen Wäldern wachsen verschiedene Holzarten, wobei sich die meisten als Heizmaterial für Brennöfen eignen. Hierzu gehören zum Beispiel die Fichte und die Tanne. Auch Kiefern und Lärchen können zur Verbrennung eingesetzt werden. Sie zeigen die ähnlichen Brenneigenschaften wie die Tanne oder die Fichte. Diese Holzarten verbrennen rasch und können hervorragend zum Entfachen des Feuers genutzt werden. Sie kommen vorwiegend in sogenannten Grundöfen oder Vergaserkesseln zum Einsatz.

Für die Verwendung in offenen Kaminen ist die Birke ein hervorragendes Brennholz. Sie zeigt eine geringe Funkenentstehung und ein beeindruckendes Flammenspiel. Das sogenannte klassische Kaminholz ist die Buche mit ihrer ausgezeichneten Glutbildung und dem schönen Flammenbild.