mobiles Siegel
10.288
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz Bad Schussenried

Aichbühl, Am Schorren, Atzenberg, Bad Schussenried, Dunzenhausen, Enzisweiler, Hopferbach, Kleinwinnaden, Kürnbach, Laimbach, Lufthütte ...



Jetzt Ihr Unternehmen eintragen

Leider ist in diesem Postleitzahlenbereich noch kein Händler registriert.

Anzeige

Alternative Suchergebnisse:

Infos zu Ralf Netzer Transporte

Ralf Netzer Transporte

Gaußstrasse 7
88250 Weingarten


Infos und Angebote


Infos zu Brennholz Frei

Brennholz Frei

Brugg 1
88074 Meckenbeuren


Infos und Angebote


Infos zu Brennholz Kaiser Friedrichshafen

Brennholz Kaiser Friedrichshafen

Weiherstrasse 33/1
88048 Friedrichshafen


Infos und Angebote


Anzeige

Ofen anzünden – Tricks und Tipps

Ofen anzünden – Tricks und Tipps
Ofen anzünden | Holzofen anzünden | Ofen heizen (Quelle: © flashpics - Fotolia.com)


Der Ofen im eigenen Heim sorgt für die richtige Stimmung und Atmosphäre. Doch wie zündet man den Ofen eigentlich richtig an? Welche Materialien sind dafür geeignet? Welche nicht? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen hier.
Um einen Ofen richtig anzuzünden gibt es ein paar einfache Kniffe und Regeln. Hält man diese ein, dann gelingt das Anzünden schnell, einfach und stressfrei.

Ofen anzünden – Schritt für Schritt Überprüfen Sie, ob die Ofenklappe geöffnet ist. Diese riegelt den Ofen vom Schornstein ab. Wenn sie geschlossen ist, dann kann der Rauch nicht abziehen und sammelt sich im Haus!

Öffnen Sie die Ofentür und lassen Sie diese 20 bis 30 Minuten vor dem Anzünden offen stehen. So kann sich die kalte Luft im Ofen an der höheren Zimmertemperatur anwärmen. Das begünstigt das spätere Anzünden.

Den Luftabzug prüfen. Überprüfen Sie, ob die Luft nach oben durch den Kamin abzieht. Nur so ist die Funktionsweise ... jetzt weiterlesen!