mobiles Siegel
10.288
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz in Rabenau
Brennholz Bender / Stammholz-Hessen

Anzeige
Unternehmen eintragen


Ihr Brennholz - Händler in Rabenau

Brennholz Bender / Stammholz-Hessen
Weitershainer Str. 9
35466 Rabenau

Infos & Angebote
AnfrageJetzt Anfragen
  Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an anfrage@kingnetz.de widerrufen. Bitte beachten Sie dass der Versand über das Kontaktformular grundsätzlich unsicher ist da nicht alle Wege verschlüsselt werden können.




Unternehmen eintragen
Anzeige

Schimmel am Brennholz: Entstehung und Vermeidung

Schimmel am Brennholz: Entstehung und Vermeidung
Brennholz | Schimmel | Schimmelbefall (Quelle: © Bluerain -Fotolia.com)

Bei fehlerhafter Lagerung von Brennholz kann es zu Schimmelbefall kommen.
Schimmel kann die Qualität Ihres Brennholzes mindern. Vor allem der Heizwert kann stark abgeschwächt werden.
Lernen Sie im folgenden Ratgeberteil wie Schimmel sich ausbreitet und wie Sie den Pilz vermeiden können.

Schimmelbefall vermeiden

Um Schimmel zu vermeiden sollten Sie  alle für die Entstehung von Schimmel förderlichen Faktoren ausmerzen.
Der erste Voraussetzung für die Entstehung von Schimmel ist Feuchtigkeit.
Frisches Brennholz hat eine hohe Einlagerungen an Wasser. Durch diese Restfeuchte ist das Holz bereits anfällig für Schimmel.
Daher sollten Sie bei der Lagerung weitere Feuchte von außen vermeiden.
Mit einer Plane oder einer Überdachung können Sie ihr Brennholz vor Regen oder Schneefall schützen.
Aber auch vom Boden kann Feuchtigkeit ausgehen. Deshalb ist es wichtig Außenlager für Brennholz mit einem Sockel zu versehen, um das Holz vor ... jetzt weiterlesen!