mobiles Siegel
10.252
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz im Kreis Fürth

Infos zu Brennholzhandel Gesell

Brennholzhandel Gesell

Kleinseebacher Str. 21
91096 Möhrendorf


Infos und Angebote


Anzeige


Bayern


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
90513 Zirndorf Anwanden, Banderbach, Bronnamberg, Leichendorf, Lind, Weiherhof, Weinzierlein, Wintersdorf, Wolfgangshof, Zirndorf
90522 Oberasbach Altenberg, Kreutles, Oberasbach, Rehdorf, Unterasbach
90547 Stein Bertelsdorf, Deutenbach, Eckershof, Gutzberg, Loch, Oberbüchlein, Oberweihersbuch, Sichersdorf, Stein, Unterbüchlein, Unterweihersbuch
90556 Seukendorf Ballersdorf, Cadolzburg, Deberndorf, Egersdorf, Gonnersdorf, Greimersdorf, Hiltmannsdorf, Roßendorf, Rütteldorf, Seckendorf, Seukendorf ...
90574 Roßtal Buchschwabach, Buttendorf, Clarsbach, Defersdorf, Großweismannsdorf, Herboldshof, Kastenreuth, Kernmühle, Kleinweismannsdorf, Neuses, Oedenreuth ...
90579 Langenzenn Burggrafenhof, Gauchsmühle, Göckershof, Hammerschmiede, Hardhof, Hausen, Heinersdorf, Horbach, Keidenzell, Kirchfembach, Klaushof ...
90587 Veitsbronn Bernbach, Kagenhof, Kreppendorf, Obermichelbach, Raindorf, Retzelfembach, Rothenberg, Siegelsdorf, Tuchenbach, Untermichelbach, Veitsbronn
90613 Großhabersdorf Fernabrünst, Großhabersdorf, Oberreichenbach, Schwaighausen, Unterschlauersbach, Vincenzenbronn, Wendsdorf
90762 Fürth Innenstadt
90763 Fürth Südstadt, Weikershof
90765 Fürth Bislohe, Braunsbach, Espan, Herboldshof, Kronach, Mannhof, Nordstadt, Poppenreuth, Ronhof, Sack, Stadeln ...
90766 Fürth Eigenes Heim, Hardhöhe, Unterfarrnbach, Weststadt
90768 Fürth Atzenhof, Burgfarrnbach, Dambach, Flexdorf, Oberfürberg, Ritzmannshof, Unterfarrnbach, Unterfürberg, Vach
91452 Wilhermsdorf Altkatterbach, Dippoldsberg, Dürrnfarrnbach, Kirchfarrnbach, Kreben, Lenzenhaus, Meiersberg, Oberndorf, Unterulsenbach, Wasenmeisterei, Wilhermsdorf ...
91469 Hagenbüchach Brandhof, Bräuersdorf, Erlachskirchen, Erlachsmühle, Hagenbüchach, Oberfembach, Trübenbronn

Wussten Sie schon?

Statt Anmachholz oder Chemie der Zapfenzünder

Wenn man einen Kamin oder Ofen besitzt der mit Brennholz oder Kaminholz betrieben wird, dann steht man immer vor der großen Frage, wie man denn am besten das Brennholzfeuer entzündet. Dabei haben sich verschiedene Möglichkeiten etabliert. Neben Papier, Flüssiganzünder, Anmachholz und Reisig konnte sich auch der Zapfenzünder erfolgreich als Möglichkeit zur Entzündung des Brennholzes etablieren. Einfacher geht es nicht und ist außerdem noch umweltfreundlich. Die Materialien des Zapfenzünders sind folgende: naturbelassene Fichtenzapfen, natürliche Harze und Öle, umweltfreundliche Wachse, Naturfasern, Recycling-Papier. Mit einer hohen Brenntemperatur und einer langen Brenndauer sind sie für das Brennholz im Kamin, Öfen, Grill und Lagerfeuer, einfach für alles geeignet! Aufgrund seiner einfachen Handhabung ist der Zapfenzünder bei vielen Kaminbesitzern sehr beliebt um Kaminholz oder Brennholz schnell und einfach anzünden. Der Zapfenzünder verbrennt im Gegensatz zu Papier ohne viel Asche und entzündet das Brennholz deutlich schneller. 


Sie benötigen nur einen Zapfenzünder, um Ihr Brennholz oder die Holzkohle zu entzünden und die Anwendung ist wirklich kinderleicht. Sie legen den Anzünder in den Ofen o.ä. und schichten Holz darüber, dann anzünden und das war es schon. Der Zapfenzünder ist ein deutsches Qualitätsprodukt, gering im Verbrauch und trotzdem günstig in der Anschaffung. Da man nur einen Zapfenzünder braucht um das Brennholz zu entzünden ist es deutlich günstiger als Anmachholz oder Reisig. Das Kaminholzfeuer aus einem Zapfenzünder brennt schadstofffrei im Gegensatz zu vielen chemischen Mitteln, die zum Anzünden von Brennholz verwendet werden. Viele stellen Zapfenzünder sogar selbst her um das Brennholz in ihrem Kamin zu entzünden. Sie sammeln im Herbst die herabgefallen Tannenzapfen und umwickeln sie mit ölgetränktem Papier. Doch brennen selbsthergestellte Zapfenzünder das Kaminholz selten so gut an, wie die Zapfenzünder von einem professionellen Brennholzhändler. Diese stellen die Zünder in der Regel auch selbst her, wissen aber genau, welche Zapfen, welche Öle und welches Papier in welcher Menge den Zapfenzünder zum optimalen Entzünder des Brennholzfeuers machen.