mobiles Siegel
10.254
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz in Nagold, Calw im Kreis Calw

Infos zu Vimaro-kaminholz

Vimaro-kaminholz

Landhausstr 53
75399 Unterreichenbach


Infos und Angebote


Anzeige
Infos zu Gutekunst + Schauer GbR

Gutekunst + Schauer GbR

Carl-Dietzsch-Str. 5/1
74251 Lehrensteinsfeld


Infos und Angebote


Anzeige


Baden-Württemberg


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
72202 Nagold Emmingen, Gündringen, Hochdorf, Iselshausen, Mindersbach, Nagold, Pfrondorf, Schietingen, Vollmaringen
72213 Altensteig Altensteig, Altensteigdorf, Berneck, Egenhausen, Garrweiler, Hornberg, Spielberg, Walddorf, Wart, Überberg
72218 Wildberg Effringen, Gültlingen, Schönbronn, Sulz am Eck, Wildberg
72221 Haiterbach Altnuifra, Beihingen, Haiterbach, Oberschwandorf, Unterschwandorf
72224 Ebhausen Ebershardt, Ebhausen, Rotfelden, Wenden
72226 Simmersfeld Aichhalden-Oberweiler, Beuren, Ettmannsweiler, Fünfbronn, Simmersfeld
75323 Bad Wildbad Aichelberg, Bad Wildbad, Calmbach, Christophshof, Hünerberg, Meistern, Nonnenmiß, Sprollenhaus
75328 Schömberg Bieselsberg, Charlottenhöhe, Langenbrand, Oberlengenhardt, Schwarzenberg, Schömberg
75337 Enzklösterle Enzklösterle, Gompelscheuer, Nonnenmiß, Poppeltal
75365 Calw Altburg, Alzenberg, Calw, Ernstmühl, Heumaden, Hirsau, Holzbronn, Speßhardt, Stammheim, Weltenschwann, Wimberg
75378 Bad Liebenzell Bad Liebenzell, Beinberg, Maisenbach-Zainen, Monakam, Möttlingen, Unterhaugstett, Unterlengenhardt
75382 Althengstett Althengstett, Neuhengstett, Ottenbronn
75385 Bad Teinach-Zavelstein Bad Teinach, Bad Teinach-Zavelstein, Dachshof, Emberg, Glasmühle, Kentheim, Lautenbachhof, Rötenbach, Schmieh, Sommenhardt, Stammheim ...
75387 Neubulach Altbulach, Liebelsberg, Martinsmoos, Neubulach, Oberhaugstett
75389 Neuweiler Agenbach, Breitenberg, Gaugenwald, Hofstett, Neuweiler, Oberkollwangen, Zwerenberg
75394 Oberreichenbach Igelsloch, Oberkollbach, Oberreichenbach, Siehdichfür, Unterkollbach, Würzbach
75399 Unterreichenbach Dennjächt, Kapfenhardt, Nagoldtal, Untere Mühle
76332 Bad Herrenalb Althof, Bad Herrenalb, Bernbach, Loffenau, Neusatz, Plotzsägemühle, Rotensol

Wussten Sie schon?

Ist Tanne ein gutes Brennholz?

Für jeden Zweck und jede Funktion, die mit Brennholz erreicht werden soll, gibt es die verschiedensten Brennhölzer in Calw und Umgebung beim Kaminholzhändler zu kaufen. Bevor man sich für ein Brennholz entscheidet, sollte man die einzelnen Funktionen kennen, die es entweder als Brennholz oder Kaminholz optimieren. Die wichtigsten Indikatoren beim Brennholzkauf sind die Brenndauer, der Brennwert, die Härte, die Trocknungszeit und der Preis. In Calw kann man sich bei einem professionellen Händler über die verschiedenen Arten von Brennholz und Kaminholz in Bezug auf diese Indikatoren informieren.

Das Brennholz der Tanne – ein gutes Anmachholz

Die Tanne ist ein unkompliziertes Brennholz, das sehr leicht zu entflammen ist und welches schnell abbrennt. Deswegen ist es besonders als Anmachholz bei den Kaminfreunden in Calw sehr beliebt. Im Gegensatz zum Brennholz der Fichte platzen bei der Tanne nicht so viele Harzbläschen auf, weshalb auch nicht so viele Funken erzeugt werden. Deshalb kann man das Brennholz der Tanne sorglos auch im offenen Ofen als Kaminholz verwenden. Man muss keine Angst haben, dass ein übermäßiger Funkenflug, wie er zum Beispiel bei der Verbrennung von Brennholz aus Kiefer entsteht, das ganze Haus in Brand setzt. Ein Nachteil ist natürlich die kurze Brenndauer, die mit dem schnellen Abbrand einhergeht. Deswegen ist es zum Heizen eher ungeeignet, da eine große Menge Tannenholz benötigt wird und ständig Brennholz nachgelegt werden muss.

Brennholz der Tanne hat schönes Flammenbild

Besonders bekannt ist die Tanne nicht nur in Calw, sondern auch in Alpenregionen, wo sie die klassische Alm-Atmosphäre am offenen Feuer schafft. Mit ihrem Knistern und ihrer roten Glut gehört sie schon seit vielen Jahren zum klassischen Brennholz dazu. Die Tanne ist ein Nadelbaum der zu den weichen Brennholzarten gehört und ist mit einer Wuchshöhe von bis zu 100 Metern und einem Stammumfang von bis zu 3 Metern ein sehr wuchshoher Baum. Aus einer solchen Tanne lassen sich mehrere Kilogramm Brennholz gewinnen. Das weiche Tannenholz lässt sich einfach spalten und klein hacken. Die Brennholzverarbeitung ist somit unproblematisch. Auch ist das Brennholz der Tanne in Calw preislich günstiger als Buchen- oder Eichenholz. Das ist ein weiterer Grund, wieso das Tannenholz bei Brennholznutzern sehr beliebt ist.

Die Tanne trocknet vergleichsweise schnell und sollte mit genügend Luftzufuhr, aber vor Regen und Schnee geschützt, gelagert werden. Bei optimalen Lagerbedingungen kann Tannenholz teilweise sogar schon nach nur 1 bis ½ Jahren Trocknungszeit verfeuert werden. Bei der Lagerung des Brennholzes sollte man unbedingt darauf achten, dass auch genügend Luft an die Unterseite des Tannenholzes gelangt und das sich kein Schimmel bildet. Eine Luftzirkulation ist bei der Trocknung von Brennholz aus Tanne wichtig. Deswegen sollte man dieses draußen und nicht im Keller lagern.