mobiles Siegel
10.255
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Brennholz und Kaminholz in Annaberg-Buchholz, Marienberg im Kreis Erzgebirgskreis

Infos zu Forstdienstleistungen Drechsler

Forstdienstleistungen Drechsler

Mühlbergstrasse 23
09465 Sehmatal


Infos und Angebote


Anzeige
Infos zu Holzmarkt Olbernhau

Holzmarkt Olbernhau

Dörfelstr. 12
09526 Olbernhau


Infos und Angebote


Infos zu Sägewerk & Holzhandel Christian Laub

Sägewerk & Holzhandel Christian Laub

Callenberger Straße 1a
08371 Glauchau


Infos und Angebote


Anzeige


Sachsen


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
08289 Schneeberg Griesbach, Lindenau, Neustädtel, Schneeberg
08294 Lößnitz Affalter, Dittersdorf, Lößnitz
08297 Zwönitz Brünlos, Dorfchemnitz, Günsdorf, Hormersdorf, Jugendherberge Hormersdorf, Kühnhaide, Lenkersdorf, Niederzwönitz, Zwönitz
08301 Bad Schlema Schlema, Wildbach
08309 Eibenstock Blauenthal, Carlsfeld, Eibenstock, Neidhardtsthal, Sosa, Stabhammer, Weitersglashütte, Wildenthal, Wolfsgrün
08315 Lauter-Bernsbach Bernsbach, Lauter
08321 Zschorlau Albernau, Burkhardtsgrün, Schindlerswerk, Zschorlau
08328 Stützengrün Hundshübel, Lichtenau, Stützengrün
08340 Schwarzenberg Bermsgrün, Erla, Grünstädtel, Jägerhaus, Pöhla, Schwarzenberg
08344 Grünhain-Beierfeld Beierfeld, Grünhain, Waschleithe
08349 Johanngeorgenstadt Johanngeorgenstadt
08352 Markersbach Langenberg, Markersbach, Raschau
08359 Breitenbrunn Antonshöhe, Antonsthal, Breitenbrunn, Erlabrunn, Halbemeile, Rittersgrün, Steinheidel, Tellerhäuser
09221 Neukirchen Adorf, Neukirchen
09235 Burkhardtsdorf Burkhardtsdorf, Eibenberg, Kemtau, Meinersdorf
09366 Niederdorf Beutha, Gablenz, Hoheneck, Mitteldorf, Niederdorf, Oberdorf, Raum, Stollberg
09376 Oelsnitz Neuwürschnitz, Oelsnitz
09385 Erlbach-Kirchberg Erlbach-Kirchberg, Lugau, Ursprung
09387 Jahnsdorf Jahnsdorf, Leukersdorf, Pfaffenhain, Seifersdorf
09399 Niederwürschnitz Niederwürschnitz
09405 Zschopau Gornau, Zschopau
09419 Thum Thum, Thum-Herold, Thum-Jahnsbach
09427 Ehrenfriedersdorf Ehrenfriedersdorf
09429 Wolkenstein Drei-Rosen, Falkenbach, Floßplatz, Gehringswalde, Grünau, Heinzebank, Hilmersdorf, Hopfgarten, Huth, Niederau, Pockau-Lengefeld ...
09430 Drebach Drebach, Grießbach, Im Grund, Scharfenstein, Venusberg, Venusberg Spinnerei, Wilischthal, Wiltzsch
09432 Großolbersdorf Großolbersdorf, Grünau
09434 Hohndorf Ganshäuser, Hohndorf, Krumhermersdorf
09437 Börnichen Börnichen, Waldkirchen, Witzschdorf
09439 Amtsberg Dittersdorf, Schlößchen, Weißbach, Wilischthal
09456 Annaberg-Buchholz Annaberg, Arnsfeld, Buchholz, Cunersdorf, Frohnau, Geyersdorf, Mildenau, Mittelschmiedeberg, Oberschaar, Plattenthal
09465 Sehmatal-Cranzahl Sehmatal-Cranzahl, Sehmatal-Neudorf, Sehmatal-Sehma
09468 Geyer Geyer, Siebenhöfen, Tannenberg
09471 Bärenstein Bärenstein, Königswalde, Niederschlag
09474 Crottendorf Crottendorf, Walthersdorf
09477 Jöhstadt Grumbach, Jöhstadt, Neugrumbach, Oberschmiedeberg, Schmalzgrube, Steinbach
09481 Elterlein Elterlein, Hermannsdorf, Oberscheibe, Scheibenberg, Schwarzbach
09484 Kurort Oberwiesenthal Hammerunterwiesenthal, Oberwiesenthal
09487 Schlettau Dörfel, Schlettau
09488 Thermalbad Wiesenbad Neundorf, Schönfeld, Thermalbad Wiesenbad, Wiesa
09496 Marienberg Ansprung, Dörfel, Gebirge, Gelobtland, Grundau, Hüttengrund, Kühnhaide, Lauta, Lauterbach, Marienberg, Mooshaide ...
09509 Pockau Forchheim, Görsdorf, Nennigmühle, Pockau, Wernsdorf
09514 Lengefeld Lengefeld, Lippersdorf, Reifland, Wünschendorf
09518 Großrückerswalde Großrückerswalde, Mauersberg, Niederschmiedeberg, Schindelbach, Streckewalde, Wolfsberg
09526 Olbernhau Blumenau, Heidersdorf, Olbernhau, Pfaffroda, Pfaffroda-Dittmannsdorf, Pfaffroda-Dörnthal, Pfaffroda-Hallbach, Pfaffroda-Haselbach, Pfaffroda-Hutha, Pfaffroda-Schönfeld, Rothenthal
09548 Deutschneudorf Deutscheinsiedel, Deutschkatharinenberg, Deutschneudorf, Kurort Seiffen, Oberlochmühle
09573 Augustusburg Augustusburg, Dittmannsdorf, Erdmannsdorf, Grünberg, Hammerleubsdorf, Hennersdorf, Hohenfichte, Kunnersdorf, Leubsdorf, Marbach, Schellenberg
09579 Grünhainichen Borstendorf, Grünhainichen

Wussten Sie schon?

Verbrennung von Kaminholz

Im Erzgebirge heizen viele Haushalte mit Brennholz. Das Erzgebirge ist für seine großen Fichtenwälder bekannt, die von einheimischen Brennholzlieferanten zu Kaminholz und Anmachholz verarbeitet werden und die zur Verbrennung genutzt werden können. Viele stellen sich bei der Nutzung von Brennholz folgende Frage: Was genau ist eigentlich eine Verbrennung? Die Verbrennung von Kaminholz ist chemisch gesehen eine Redoxreaktion, bei der Energie in Form von Wärme und Licht abgegeben wird. Eine Verbrennung kann gewollt oder ungewollt erfolgen. Extra hervorgerufen wird ein Verbrennungsprozess beispielsweise in Öfen und Kaminen, wo Brennholz verbrannt wird. Hier erzeugt das Feuer neben einer heimischen Atmosphäre auch Wärme. Auch im Hüttenwesen, welches im 19. Jahrhundert im Erzgebirge weit verbreitet war, liefen gewollte Verbrennungsprozesse ab. Bei einem Brand hingegen ist der Verbrennungsprozess ungewollt. Wenn man einen Kamin oder Ofen im Haus nutzt, dann sollte man auf verschiedene Brandschutzmaßnahmen achten, damit sich das behagliche Kaminfeuer nicht zu einem ungewollten Brand im ganzen Haus ausbreiten kann. Die Brennholzhändler des Erzgebirges können über die verschiedenen Maßnahmen zum Brandschutz hilfreiche Tipps liefern.

Zwei Arten von Verbrennung

Man unterscheidet zwei Arten von Verbrennungsprozessen: Die vollständige und die unvollständige. Bei der vollständigen Verbrennung entstehen die Stoffe CO2 und H2O, während bei einer unvollständigen Verbrennung unter anderem Kohlenstoffmonoxid entsteht. Eine unvollständige Verbrennung findet immer dann statt, wenn in den Verbrennungsrückständen, wie beispielsweise Rauchgas und Asche, noch unverbrannte oder nur teilweise oxidierte Anteile enthalten sind. Im Wesentlichen ist diese teilweise Oxidation die Entstehung von CO anstelle von CO2. Bei einem Kaminfeuer sollte im besten Fall eine vollständige Verbrennung des Brennholzes stattfinden. Dazu braucht man neben ausreichend Brennholz auch genügend Sauerstoff. Eine Verbrennung von Brennholz erfolgt in fünf verschiedenen Phasen. Bei der Trocknung steigt die Temperatur auf 100 Grad Celsius an und vernichtet jegliche Restfeuchte im Holz.
Bei der Verbrennung von Brennholz entsteht neben Rauch, Ruß und Asche auch Wärme und Licht. Das behagliche Flackern des Feuers, welches bei der Verbrennung von Brennholz entsteht, wird von Kaminliebhabern im gesammten Erzgebirge geschätzt. Die Wärme, die bei der Brennholzverbrennung entsteht, kann über ein Heizsystem gespeichert und zur Heizung des gesamten Hauses genutzt werden.

Kein Platz für Gase

Durch den abnehmenden Wassergehalt im Kaminholz bei der Verbrennung steigt die Temperatur nochmals um ungefähr 100 Grad Celsius an. Flüchtige Gase, wie beispielsweise Kohlenwasserstoffe, werden dabei regelrecht aus dem Brennholz vertrieben. In der Phase der Zündung bilden sich verschiedene Glutnester, die sich allerdings nur durch die Zufuhr von ausreichend Sauerstoff bilden können. Das richtige Anfeuern des Kamins spielt eine große Rolle, damit das Brennholzfeuer sich richtig entfalten kann. Fichtenhölzchen, die aufgrund der weit verbreiteten Fichtenwälder im Erzgebirge sehr beliebt sind, haben sich zum Beispiel als Anzündhilfe bewährt.
Bei der Oxidation können Temperaturen von über 600 Grad Celsius entstehen. Dabei wird brennbare Energie aus dem Kaminholz in Wärme umgesetzt. Die Zusammensetzung aus Ligninen, Cellulose und Hemicellulosen sind je nach Brennholz-Art unterschiedlich und sorgen für verschiedene Wärmebeträge, die effektiv zur Heizung des Hauses genutzt werden können. Im letzten Schritt, bei der Ausbrennung, geht das Kaminfeuer aus, wenn nicht rechtzeitig Brennholz nachgelegt wird. Als Endprodukt der Verbrennung bleibt Asche übrig.


Im Erzgebirge wird häufig das trockene Fichtenholz zur Verbrennung genutzt. Dieses brennt jedoch sehr schnell ab und besitzt nur wenig Wärmeenergie. Durch die Aufforstung des Erzgebirges mit Mischwäldern erhöht sich jedoch die Angebotsbreite der einheimischen Brennholzhändler und Kaminliebhaber können auf ein breiteres Repertoire an Brennholz und Kaminholz zurückgreifen.