Das könnte Sie auch interessieren:

Gas
Pellets
Sägewerk
Schornsteinfeger
Datenschutzhinweise
Sie suchen einen Händler für Brennholz in Ihrer Nähe?
Einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
Brennholz Header Bild
JETZT kostenfrei als Partner anmelden und Gebietsschutz für 1 PLZ sichern!
Mit klick-dein-Brennholz.de finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.
  • schnelles Auffinden von Händlern in Ihrer Nähe
  • kostenlose Kontaktaufnahme zu Händlern
  • individuelle Preise

Mit Brennholz heizen und Kosten sparen

Eine wohlige Wärme und ein Gefühl der Behaglichkeit, das verströmen moderne Feuerstätten durch das Knistern des verbrennenden Brennholzes und des dadurch entstehenden Flammenspiels. Aber gerade in Zeiten steigender Energie- und Heizkosten sprechen nicht nur diese Aspekte für den Kauf von Kaminöfen und Co, sondern vor allem auch die enormen Einsparpotenziale, die sich mit diesen Heizanlagen bietet. Zudem sind mittlerweile auch Zusatzkomponenten erhältlich mit denen auch die Warmwasserversorgung über die Heizöfen gesteuert werden kann.

Ofentypen – Ein Überblick über die gängigsten Modelle

1. Heizkamine

Diese moderne Feuerstätte kann man getrost auch als Nachfolger des offenen Kamins bezeichnen. Heizkamine werden mit Brennholz befeuert und sind mit einem Heizeinsatz ausgestattet. Durch den geschlossenen Feuerraum verbrennt das Holz nicht nur optimal, sondern darüber hinaus auch noch schadstoffarm und ohne Funkenflug. Das Spiel der Flammen kann man dank der Sichtscheibe wunderbar genießen. Heizkamine können neben der Beheizung mehrerer Räume auch dazu genutzt werden, Warmwasser aufzubereiten. Hierzu gibt es spezielle Heizeinsätze mit Wassertechnik.


2. Kaminöfen

Sie sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich. Hier ist für jeden Geschmack mit Sicherheit das passende Modell dabei. Erhältlich sind die Schwedenöfen, wie sie auch bezeichnet werden, ...

weiterlesen »
BrennholzKaminholz Bild

Heizen mit Holz

Holz ist ein Rohstoff, der seit dem Anbeginn der Menschheit verwendet wird. Es wird als Baumaterial und natürlich auch als Brennholz verwendet. Die Nutzung von Holz als Brennholz reicht fast so weit zurück, wie die Geschichte des Menschen an sich. Mit der Entdeckung des Feuers in der Steinzeit war es dem Menschen möglich sich an einem Feuer aus Brennholz zu wärmen, Speisen zu Kochen und zu garen und das Flammenbild als Lichtquelle zu nutzen. In der Steinzeit erfüllte das Brennholzfeuer zusätzlich eine Schutzfunktion, da es wilde Tiere fern hält. Bis heute wird das Kaminholz als Licht- ...

BrennholzKaminholz Bild

Warum Brennholz?

Brennholz - die günstige Alternative: Ein wachsendes Bewusstsein für den schädlichen Umwelteinfluss von fossilen Brennstoffen wie Öl, Gas oder Kohle, der Wunsch nach unabhängigen Energiequellen und der nach günstigeren Brennstoffen ...

Ist es nicht ein herrliches Gefühl, wenn die Holzscheite im Ofen verbrennen und somit wohlige Wärme schenken? In diesem kleinen Videoclip erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack.
Noch kein Partner?

Ihre Vorteile als Brennholzhändler:

  • Ab 0,00 € täglich bundesweit top platziert.
  • Werbefreies Profil mit umfangreichen Kontaktinformationen.
  • Sichern Sie sich den Gebietsschutz für Ihr Einzugsgebiet.
  • hier sehen Sie einen Beispieleintrag
Jetzt Partner werden!
Email:

Passwort:

Passwort vergessen?
zum Seitenanfang