mobiles Siegel
10.255
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community

Kaminofen | Kaminholzofen | Vorteile Kaminofen | Vorteile Kaminholzofen

Vorteile des Kaminofens

Vorteile des Kaminofens
Kaminofen | Kaminholzofen | Vorteile Kaminofen (Quelle: © WoGi -Fotolia.com)

Was genau ist der Unterschied zwischen einem Kamin und einem Kaminofen?
Wir geben Hinweise auf die Funktionsweise des Kaminofens und zeigen dessen Vorteile in Hinblick auf Wirkungsgrad und Nutzung auf.


Unterschied Kamin und Kaminofen


Der grundsätzliche Unterschied zwischen Kamin und Kaminofen ist, dass die Brennkammer des Kamins offen gestaltet ist, während der Kaminofen bis auf Lufteintrittöffnungen geschlossen ist. Kaminöfen sind meist freistehend und müssen nicht wie Kamine fest verbaut werden.
Kaminöfen verfügen über eingebaute Türen, welche entweder vollständig transparent sind oder eine große Sichtscheibe bietet.
Diese besteht aus hitzebeständigem Material und trennt den Brennraum vom Wohnraum, was im Sinne des Brandschutzes ein Vorteil gegenüber dem offenen Kamin ist.

Vorteile des Kaminofens


Ein großer Vorteil des Kaminofens ist seine einfache Installation. Er kann unabhängig von den Raumverhältnissen montiert werden, ist dabei sehr platzsparend und kann auch beim Umzug wieder einfach demontiert werden. Dabei verleiht der Kaminofen Ihren Wohnzimmer einen gemütlichen Touch.
Er büßt durch die große Sichtscheibe kaum an Atmosphäre ein und bietet Ihnen einen Blick auf das beruhigende Flammenspiel.

Sie müssen bei der Wahl des Brennholzes weniger Rücksicht nehmen, als beim Kamin. Sie könnten zum Beispiel auch leicht harziges Holz verwendet, da die Sichtscheibe den Funkenflug nicht in den Wohnraum lässt und so die Brandgefahr mindert. Jedoch sollten Sie trotzdem Rußbildung vermeiden und Ihren Kaminofen regelmäßig reinigen, um den Wirkungsgrad zu erhalten.
Dieser kann bei Kaminöfen über 80 Prozent liegen. Denn neben der Konvektion, welche direkt an den Raum Wärme abgibt, geben Kaminöfen auch Wärme durch Strahlung ab. Der Anteil der Strahlungswärme ist umso höher, je höher die Verbrennungstemperatur im Feuerraum.

Kaminofen | Kaminofen eingebaut | Vorteile Kaminofen (Quelle: © Wilm Ihlenfeld - Fotolia.com)

Wenn Sie Ihren Kaminofen mit erneuerbaren Energien wie Brennholz, Pellets oder anderen Brennstoffen nutzen, zieht diese Heizmethode außerdem einen niedrigen Treibhauseffekt nach sich. Die Schadstoffe, die bei der Verbrennung entstehen, bleiben in der Brennkammer und in der Asche zurück und treten nicht nach außen.

Sie benötigen außerdem sehr wenig Brennstoff. Beim offenen Kamin wird nur Wärme durch die Verbrennung abgegeben. Durch die Konstruktion des Kaminofens können Sie aus der selben Holzmenge noch nachwirkende Strahlungswärme gewinnen. Der Kaminofen bietet also mit weniger Brennstoff länger Wärme.

Der Markt bietet verschiedenste Modelle und Angebote für Kaminöfen. Sie können eine Verkleidung wählen, welche den Wirkungsgrad des Ofens um ein weiteres verstärkt. Typisch dafür sind Speckstein, Schamotte oder Kacheln.

Bei richtiger Reinigung, Wartung und überlegter Auswahl des Brennholzes bleiben Ihnen Kaminöfen lange erhalten. Sie sind eine günstige, umweltfreundliche Alternative zur Öl-, Gas- oder Elektroheizung.
Dabei verwendet der Kaminofen nachhaltige Rohstoffe und ist somit auch im Hinblick auf die Zukunft eine gute Entscheidung und bietet Ihnen außerdem eine Unabhängigkeit von Öl- und Gaspreisen.
Kaminöfen lassen sich auch nachträglich einfach installieren und können mittels verschiedenster Methoden sogar in Plattenbauten und Altbauten eingebaut werden. Mit der Verwendung eines Kaminofens schonen Sie die Natur und Ihren Geldbeutel, weshalb Sie die Anschaffung eines solchen Ofens in Erwägung ziehen sollten.

War diese Seite hilfreich für Sie?
4.7 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Bewertung(en).

Sarah Kolberg
Sarah Kolberg ist Studierende der Angewandten Medien- und Kommunikationswissenschaft an der TU Ilmenau. Sie ist als freie Mitarbeiterin bei der Thüringer Allgemeine Lokalausgabe Ilm-Kreis tätig, Ehrenamt engagiert sich Sarah in verschiedenen Ressorts des hsf studentenradio e.V. Seit Juni 2015 schreibt sie für kingnetz.de
Kommentare
Kommentar schreiben
Frage stellen

Hier können Sie eine Frage an unsere fachkundige klick-dein-Community stellen.

Frage stellen
Fragen & Antworten

An dieser Stelle finden Sie alle Fragen aufgelistet, die Besucher unserer Seite gestellt haben. Sie haben die passende Antwort parat? Dann loggen Sie sich einfach ein oder registrieren Sie sich um eine Frage zu beantworten.

Fragen & Antworten
Community-Mitglied werden Community-Mitglied werden

Registrieren Sie sich jetzt mit einem persönlichen Profil in unserer Community um Fragen stellen und beantworten zu können.

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr Wissen mit anderen Fachkundigen und ähnlich Gesinnten zu teilen und sogar selbst Fachtexte in Ihrem Namen in unserem Ratgeber veröffentlichen zu können!

Alle Fragen und eingesendete Ratgebertexte werden von uns vor der Freischaltung geprüft.

Bei Fragen oder Anregungen hilft Ihnen unser Support unter 0361/644 17 634 gern weiter.

Wie funktioniert unsere Community?Wie funktioniert unsere Community?

  • Fragestellung für Besucher ohne Registrierung
  • Antwort durch registrierte Community Experten
  • Fachlich fundierte, umfangreiche Ratgebertexte
  • Alle Ratgebertexte, Fragen, Antworten und Kommentare werden vor der Freischaltung redaktionell geprüft
  • Personalisierte Veröffentlichung von Ratgeberbeiträgen
  • Reputation und Anerkennung als Herausgeber/Autor von Ratgeberartikeln
  • Kostenlose Nutzung für alle Besucher und Mitglieder